İletişim

İsim (Pflichtfeld)

Mail Adres (Pflichtfeld)

Konu

Mesajınız

Ein Gedanke zu „İletişim

  1. hetzefrei

    Die Welt zensiert meine Beiträge (so viel zu Meinungs- und Pressefreiheit). Daher schreibe ich es mal hier rein.
    (http://www.welt.de/politik/ausland/article116945036/Erdogan-wird-dafuer-buessen.html)

    Frau Toprak, auch Sie berichten wie Ihr Ziehvater stets einseitig und provozieren bewusst, wie Sie auch dort und da mal zugegeben haben. Eigentlich sollte Ihr Beitrag nicht unter Nachrichten auftauchen, sondern unter der Rubrik “Meinung” oder “Tagebuch”. An dieser Stelle mal eine Kritik an “die Welt”

    Heute haben Sie Atatürk verstanden, aber irgendwann werden Sie auch Erdogan verstehen, wieso er so regiert und handelt. Aber es freut mich, dass Sie sich und viele anderen aus Ihrer Region sich endlich als “Türke” bekennen, die eigentlich seit Jahren darauf beharrten, sich als Kurde zu bezeichnen und gar einen eigenen Staat wollten.

    Die jetzigen Protestierenden sind zu feige gewesen, sich vorher die Eigeninitiative zu ergreifen und zu demonstrieren. Die mutigen wahren Umweltschützer sind im Gespräch mit der Regierung. Alle anderen Gruppierungen nutzen die Gelegenheit jetzt aus. Sie haben aus der friedlichen Aktion eine Massendemonstration gemacht – mit verheerenden Folgen (was Sie aber bewusst ignorieren und gar nicht erwähnen, wie Ihr Ziehvater Hetznoky).

    Sie sind noch sehr jung. Befassen Sie sich mal mit der Geschichte der Türkei vor Erdogan, wo man nicht öffentlich sagen konnte, dass man alevitisch oder Kurde ist. Und viele Verfassungs- und Gesetzesänderungen, die für mehr Demokratie gesorgt hat. Wenn Ihre Quelle Herr Kalnoky ist, dann tun Sie mir echt leid.
    Mein TIPP: Recherchen Sie richtig und vollständig. Das “Erfolgsglas” ist zu 90% voll, Sie kritisieren immer noch die fehlenden 10%.

Kommentare sind geschlossen.