Wir sind nicht alle “Moslem”.

Unser Bundespräsident Joachim Gauck grüßt zum ersten Mal die muslimische Gemeinschaft in Deutschland zum Fastenbrechen. Eigentlich eine nette Geste, die einen positiven Beitrag zur Integration leisten könnte. Warum könnte ich mich aber eben durch diese Geste diskriminiert fühlen?